Lasst mich gewinnen!


Doch wenn ich nicht gewinnen kann,


lasst es mich mutig versuchen.

Special Olympics Eid

Wassertag 2019

Zahlreichen Gäste fanden sich am Samstag im Therapiebad des HPZ ein, um unseren motivierten MATP-Sportlern ihre Bewunderung und ihren Applaus zu schenken. Das war eine grosse Freude für alle Teilnehmenden!

 

Eröffnet wurde der Special Olympics Wassertag von Sportminister Daniel Risch. Es folgte die Athletenparade, bei der sich alle Teilnehmenden, gemeinsam mit den zahlreichen freiwilligen Helfern, stolz dem Publikum präsentierten. Nach der beeindruckenden Showeinlage der Synchronschwimmerinnen des SC Buchs, wurden die Bewerbe eröffnet.

 

Neben 13 den MATP Sportlern von SOLie waren dieses Mal auch 3 Athleten von SO Österreich Sub Fachverband Vorarlberg mit dabei. Mit viel Einsatz meisterten alle Teilnehmenden die fünf Stationen im warmen Wasser des HPZ Hallenbades. Die Freude darüber, dass zahlreiche Gäste am Beckenrand standen, war den Teilnehmenden anzusehen. 

 

Der diesjährige Wassertag bot den Sportlern einmal mehr die Möglichkeit, ihr Können der Öffentlichkeit zu zeigen. Kommendes Jahr feiert der SOLie-Wassertag sein 10jähriges Jubiläum.

 

Wir hoffen sehr, dass wir auch dann wieder auf viele freiwillige Helfer, die bewährte Partnerschaft mit dem Lions Club, die Unterstützung der Mitarbeitenden des HPZ und unseren Sponsoren zählen dürfen. Denn ohne die Mitarbeit dieser langjährigen Partner und Freunde wäre es uns nicht möglich, solch einen Event zu einem Erfolg werden zu lassen.

 

Wir danken allen, die mit dabei waren herzlich!

 

 

 

 

Programm war:

13:00 Uhr Eintreffen der MATP Teilnehmer im HPZ Therapiebad 

13:30 Uhr Eröffnungsfeier 

13:45 Uhr Start mit den MATP Stationen 

15:30 Uhr Ende MATP Stationen anschliessend Verpflegung und Unterhaltung im Speisesaal 

16:00 Uhr Übergabe der Auszeichnungen 

17:00 Uhr Ende

 

 

MATP Stationen
Die Teilnehmer wurden in Gruppen eingeteilt und hatten insgesamt 20 Minuten Zeit, um 5 Stationen im Wasser zu meistern. Die Wassertiefe beträgt 1,10m. Bevor es an die Stationen ging, wärmten wir uns gemeinsam im Becken auf. Folgende Stationen wurden aufgebaut:

 

  1. Schildkrötenwand
  2. Torwand
  3. Früchte und Gemüse
  4. Floss
  5. Kunststück

 

Für jede Station haben wir ein Video erstellt, damit sie verständlicher sind und besser geübt werden können. Die Videos findet ihr weiter unten. Die Athleten erhalten nach jeder erfolgreich absolvierten Station eine kleine Auszeichnung.

 

 

MATP-Videos

Folgende Stationen wurden am Wassertag aufgebaut und gemacht. Ihr könnt diese Stationen mit uns oder euren Lehrern im HPZ Hallenbad üben. Das Material ist dort deponiert.

 

 


 

Alle weiteren Videos zum Wassertag (und zu den Stationen) findest du auf unserer YouTube Seite:  https://www.youtube.com/user/SpecialOlympicsLi